Der Tanz zwischen Persona und Seele

queen-1926991_960_720… gelingt, wenn wir unsere Persönlichkeit in den Dienst unserer Seele stellen

Persona und Seele haben eine Verabredung.
Unsere Seele braucht uns als Person, um ihre tiefen Absichten von innen nach aussen in unser Leben zu bringen. Dann leuchtet das, was aus uns heraus verwirklicht werden will durch die Persona hinaus. Die Fähigkeiten der Person stehen dann im Dienste unserer Seele und wir erleben unser Leben als erfüllt.

Vielfach ist es allerdings so, dass wir mit einer Idee unterwegs sind wie wir sein wollen bzw. wie wir meinen sein zu müsssen. Das Ergebnis ist oft eine Leere und/oder Unzufriedenheit. Wir leben an uns vorbei.

Ziel des Seminares ist es ein Bewusstsein zu entwickeln für das was wir sind und wie wir diese Inhalte mit den Fähigkeiten unserer Persona leben können.

Bärenkräfte – das mächtige Raubtier in uns

Wild brown bear (Ursus arctos)

Wer schon mal einen gesunden Bären aus der Nähe erleben konnte erinnert sich sicher an die eindrucksvolle Präsenz eines der meist gefürchteten Raubtiere. Auch ohne Angriffsgebaren wird seine Macht und Kraft eindrucksvoll deutlich. Gleichzeitig finden wir ihn in Märchen und Legenden häufig als Beschützer über die Hilflosen und Schwachen; so ist auch der Teddy in Kindertagen häufig ein äußerst liebenswürdiges und uns Mut machendes Geschöpf.

Trauen wir uns heraus mit dem, was zu uns gehört? Geben wir uns Schutz, wo es Not tut und treten für uns ein?

Im Seminar machen wir uns mit unserer „inneren Bärenkraft“ vertraut und sorgen für den ihr gemäßen Lebensraum.

 

Die Heilung der Liebe in unserem Leben

heilungderliebe„Wenn ich mich selbst nicht lieb gehabt habe – wie soll ich jemand Anderen lieb haben?“

Dieser einfache Satz von Meister Eckardt birgt eine große Wahrheit und führt uns mitten rein ins Thema. In diesem Selbsterfahrungsseminar beschäftigen wir uns mit verschiedenen Wegen der Selbstliebe und daraus anknüpfend an die Verbindung in der Liebe mit unserem Gegenüber. Im besten Fall ist die Liebe eine Art des Sehens ohne Bewertung.

Die Liebe belebt unser Leben, abseits vom Inhalt. Sie befreit von den großen Tabus und Bedenken, die ein Leben in Liebe oftmals verhindern.

Der Kontakt zu unserem Herzen, sein Zustand und energetisches Befinden weisen uns den Weg in ein erfüllteres, belebteres Leben, in dem die Liebe ihren Platz finden kann.