Unsere Herkunft – „Ein Lebensgefühl“

14Mrz2020
15Mrz2020

Wochenendseminar

von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ort: Psychosynthese-Zentrum

Elsaßstraße 8, 50996 Köln

90,00€ / Tag

Ulrike Rachow, Psychosynthesetherapeutin

Millionen von Menschen mit Migrationshintergrund leben in Europa. Was bedeutet es, die Heimat zu verlassen bzw. die Wurzeln von weit her noch in sich zu tragen? 

Seit Generationen erleben Menschen die große Wunde der Auswanderung während die Gastländer nicht wirklich wissen wie sie mit den fremden Kulturen umgehen sollen. Unsicherheit und Unverständnis herrschen auf beiden Seiten. 

An diesem Wochenende wollen wir Raum schaffen für gegenseitiges Erleben, Verständnis und Toleranz; für die Möglichkeit Kulturen nebeneinander zu betrachten und menschliche Bedürfnisse und Sehnsüchte zu verstehen und miteinander zu erleben. 

Jenseits von religiösen Diskussionen bieten wir die Chance für menschlich seelisches Erleben und ermöglichen so Heilung und ein echtes Miteinander. 

Der authentische Ausdruck und ein Erkennen der Gemeinsamkeiten schafft die Grundlagen. 

 

Anmeldung per mail unter: u.rachow@psychosynthese.koeln oder nutzen Sie unser untenstehendes Kontaktformular: